Effiziente Montageversorgung mit dem LR 35

Just-in-Time-Bereitstellung von Montagesets

Der Kardex Remstar LR 35 eignet sich besonders für Fertigungsunternehmen mit grosser Variantenvielfalt in der Serienfertigung, für die die reibungslose Bereitstellung von Montagesets an den Montagelinien höchste Bedeutung hat. Hier lässt sich der Kardex Remstar LR 35 ideal zur Sicherstellung eines kontinuierlichen Fliessprozesses in der Produktion einsetzen.

 

Als Kommissionierstation und Zwischenpuffer stellt er sicher, dass kommissionierte Montagesets stets just-in-time an der Montagelinie bereitstehen. Dafür werden an einem Kardex Remstar LR 35 Auftragsbehälter mit Montagesets vorkommissioniert und dann zur Produktion befördert. Dort werden die Behälter in einem weiteren Lagergerät der Baureihe zwischengepuffert. Bei Anforderung des Montagesets wird dieses unverzüglich bereitgestellt und per Fördertechnik just-in-time an die Montagelinie transportiert. So können eingehende Montageaufträge ohne lange Vorlaufzeit bereitgestellt werden, und es ist durch die Vorkommissionierung der Teile stets sichergestellt, dass die benötigten Montagesets komplett und fehlerfrei zur rechten Zeit zur Verfügung stehen.

 

Darüber hinaus werden durch die schnelle Bereitstellung der Teile direkt am Arbeitsplatz die Laufwege des Bedienpersonals sowie Wartezeiten verkürzt, was zu einer Reduzierung des Personalbedarfs führt.

Vorteile auf einen Blick
  • Erhöhung der Kommissionierleistung
  • Just-in-Time Belieferung der Montage
  • Fehlerfreies Kommissionieren von Montagesets
  • Ordnung und Strukturierung der Prozesse
  • Hohe Energieeffizienz
  • Reduzierter Personaleinsatz und -kosten
  • Verkürzte Laufwege für das Personal
  • Flexibel wählbare Gerätedimensionen
  • Reduzierung der Lagerfläche
Download Broschüre